seminartitle

Transportversicherung - Warentransport-/Verkehrshaftungs-versicherung

Grundlagen und aktuelle Rechtsfragen

  • Ziele / Nutzen

    Das Seminar vertieft die Grundlagen der Versicherungen von Gütern während eines Transportes. Behandelt werden zum einen die Warentransportversicherung als Sachversicherung der Ware anhand der Musterbedingungen DTV-Güter 2000/2011 und zum anderen die Verkehrshaftungsversicherung als Haftpflichtversicherung der Verkehrsträger anhand der Musterbedingungen DTV-VHV 2003 / 2011 und marktüblicher Produkte.

    Neben vertieften Grundlagen wird die aktuelle Rechtsprechung zu einzelnen Rechtsfragen beider Versicherungssparten vorgestellt und die Bedingungswerke daran erörtert.

  • Inhalte

    Die Teilnehmer erhalten Information zu

    • Warentransportversicherung - Grundlagen §§ 130 ff. VVG, DTV Güter 2000/2011
    • Aktuelle Rechtsprechung zur Warentransportversicherung
    • Verkehrshaftungsversicherung - Versicherungsschutz nach DTV-VHV 2003/2011
    • Aktuelle Rechtsprechung zur Verkehrshaftungsversicherung
    • Besonderheiten des Regresses des Warentransportversicherers gegen den Frachtführer

    Weitere Programmdetails folgen in Kürze.

  • Teilnahmeinformationen

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Transport-/Verkehrshaftungsversicherung und Recht, Assekuradeure, Versicherungsvermittler und -makler sowie Rechtsanwälte, ebenso wie an Mitarbeiter der verladenden Wirtschaft und der Frachtführer/Spediteure vor allem aus den Bereichen Versicherung / Schaden.

    Die Teilnahmegebühr umfasst die kompletten Tagungsunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

    Das Seminar wird in der Zeit von 09:30 bis 17:00 Uhr durchgeführt. Vormittags und nachmittags findet jeweils eine Kaffeepause von 15 Minuten und mittags eine Pause von 60 Minuten statt.

    Sie erhalten für Ihre Teilnahme ein Zertifikat über 6 Stunden nach § 15 FAO bzw. 8 Weiterbildungspunkte für die Initiative "gut beraten".

490,00
zzgl. ges. Mwst.
Bei einer Sammelanmeldung zu derselben Veranstaltung erhält der dritte sowie jeder weitere Teilnehmer desselben Unternehmens 25% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
Web-Code
VF407

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren