Neu

Versicherungs-Insider: Medizinische Grundlagen für die Antrags- und Leistungsprüfung

Das Immunsystem (Aufbau und Funktion; Allergien, Autoimmunerkrankungen und Immuntherapien)

  • Konzept

    Das Immunsystem

    Die besondere Bedeutung des Immunsystems für Gesundheit und Krankheit hat sich gerade während der Corona-Pandemie herausgestellt.

    Das Referat gibt einen Überblick über Aufbau und Funktion des Immunsystems, um Krankheiten und deren versicherungsmedizinische Bedeutung für die Antrags- und Leistungsprüfung systematisch verstehen zu können. Dabei handelt es sich etwa um Infektionen, um Allergien und deren berufsbezogene Aspekte sowie um Autoimmun-Erkrankungen wie etwa Schilddrüsenentzündungen oder Rheuma.

    Zudem haben Medikamente, die immunologisch wirken, in den letzten Jahren ganz entscheidende Fortschritte in der Behandlung zahlreicher schwerer Erkrankungen ermöglicht, etwa in der Rheuma- und in der Krebstherapie. Das ist von erheblicher versicherungsmedizinischer Relevanz – sowohl für die Krankheitskostenversicherung als auch für die Krankentagegeld- und die Berufsunfähigkeitsversicherung.

     

  • Inhalte

    Dargestellt und diskutiert werden folgende Themen:

    • Zellen des Immunsystems und deren Funktion: B- und T-Lymphozyten
    • Das System der Lymphbahnen und Lymphknoten
    • Antikörper und deren Funktion
    • Immunreaktionen bei Infektionen
    • Wie wirken Impfungen?
    • Allergien der Atemwege und der Haut
    • „Heuschnupfen“ und Asthma
    • Allergien und Beruf – welche Berufsgruppen sind besonders gefährdet?
    • Autoimmun-Erkrankungen, z. B. Schilddrüsenentzündungen und entzündliches Rheuma
    • Monoklonale Antikörper wie Checkpoint-Inhibitoren effektiv in der Krebs- und Rheuma-Therapie
    • Spezifische Nebenwirkungen der Immuntherapie
    • Neue Konzepte in der Immuntherapie wie CAR-T-Zell-Therapie
  • Teilnahmeinformationen

    Zielgruppe

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter:innen und Leiter:innen von Versicherungsunternehmen und Sachbearbeiter:innen aus dem Bereich der Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherungen und Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen.

    Teilnahmegebühr

    Die Teilnahmegebühr umfasst den Live-Stream und die digitalen Seminarunterlagen.

    Anmeldung

    Die Anmeldung kann über den "Buchung"-Button, das Anmeldeformular oder per E-Mail (info@versicherungsforum.de) erfolgen.

    Seminarzeiten

    Das Seminar findet in der Zeit von 10:00 bis 11:30 Uhr statt.

    Ablauf/ Equipment

    Das Seminar findet über die Plattform "Zoom" statt. Nach Anmeldung erhalten Sie einen entsprechenden Einwahllink. Über Ihren Webbrowser können Sie am Online-Seminar teilnehmen. Die Installation des Programms ist nicht notwendig.

    Wir empfehlen die Nutzung eines Headsets während des Seminars. Eine Einwahl per Telefon ist ebenfalls möglich.

    Hinweise zu Bildungszeit*

    Sie erhalten für Ihre Teilnahme 1,5 Stunden FAO/Bildungszeit gemäß der Weiterbildungsvorgaben.

    * Wir übernehmen keine Garantie für die Anerkennung der Fortbildung durch einzelne Rechtsanwaltskammern. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

    Unsere Datenschutzhinweise für Teilnehmer:innen finden Sie hier.

Web-Code
VF510
Preis

105,00 € netto
124,95 € brutto

mehr Details